Hörstücke Reinhard Schneider
»  Home»  Hörstücke»  Rheinsberg

Rheinsberg

Rheinsberg

Eine Gemeinde sucht einen Weg

Buch und Regie: Reinhard Schneider
Sprecher: Bernhard Schütz
Rundfunk Berlin Brandenburg, 2008

In der brandenburgischen Stadt Rheinsberg kam es in den letzten Jahren zu einigen Zwischenfällen. Rechtsextrem motivierte Parolen, Pöbeleien, Aufkleber; bis schließlich bei einem Brandanschlag ein türkischer Imbisswagen vollkommen ausbrannte. Der Imageschaden für die bei Touristen beliebten Stadt war groß. Im Gegensatz zu vielen anderen Gemeinden, wurden in Rheinsberg die Zwischenfälle jedoch nicht heruntergespielt, sondern man ging in die Offensive.

Das Feature beschreibt zum einen eine Stadt, in der sich auf kleinstem Raum gesellschaftliche Gegensätze zwischen wohlhabend und sozial deklassiert modellhaft verdichten. Zum anderen wird eine Veranstaltungsreihe beschrieben, die unter dem Titel „Zukunftskonferenz“ eine positive Entwicklung in Gang setzte. Gefördert wurde das basisdemokratische Engagement von Bürgern, die in Anbetracht der Ereignisse bereit sind, sich für ihre Stadt einzusetzen.

Ausschnitt (3:16 min)
Flash ist Pflicht!